VR-SecureGo

MobileBanking ganz ohne Lesegerät!

Noch nie war Online-Banking so flexibel!

Mit unserem SecureGo-TAN Verfahren erhalten Sie Ihre TAN's über die SecureGo-App per Push-Nachricht direkt auf Ihr mobiles Endgerät (Betriebssysteme iOS und Android).

Die Freischaltung für das neue TAN-Verfahren müssen Sie manuell vornehmen. Mehr Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "So schalten Sie sich frei".

App für IOS

App für Android

Vorteile im Überblick

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Online-Banking-Geschäfte ab sofort über nur ein mobiles Endgerät (Smartphone/Tablet) tätigen
  • Kontrollfunktion durch Anzeige aller relevanten Transaktionsdaten
  • Unabhängig von Mobilfunkbetreibern (bzgl. Ausstellen zusätzlicher SIM-Karten)

Sicherheit:

  • Die Auftrags- und Bestätigungsdaten kommen über ein speziell geschütztes System und die TAN wird zusätzlich passwortgeschützt in der App angezeigt. Weil die Transaktion in der VR-Banking-App durchgeführt wird, die TAN aber über die separate SecureGo-App bereitgestellt wird, entsteht eine logische Kanaltrennung. Hierdurch ist der gleiche Sicherheitsstandard analog dem Chip-TAN- und dem mobileTAN-Verfahren gewahrt.
  • Die Tatsache, dass bei einem Trojanerangriff zwei Apps zeitgleich gehackt werden müssten, macht das System besonders sicher. Aus Sicherheitsgründen ist es jedoch unabdingbar für beide Apps komplexe und vor allem verschiedene Passwörter zu vergeben.
  • Falls Sie die neue VR-SecureGo-App in Verbindung mit der VR-Banking-App nutzen,  wird in der VR-Banking-App die Auslogg-Zeit auf 3 Minuten eingestellt.

Hinweis: Die Verlängerung der Sperrzeit erhört zwar den Bedien-Komfort, da ein erneutes Login in die Banking App nicht nötig ist, jedoch wird hierdurch gleichzeitig die Sicherheit reduziert.

So funktioniert´s

So funktioniert SecureGo:

  • Führen Sie wie gewohnt eine TAN-pflichtige Transaktion in Ihrem Online-Banking durch und tragen hierfür alle notwendigen Daten in Ihren Auftrag ein. Klicken Sie zur Bestätigung auf "Eingaben prüfen".
  • Sie erhalten umgehend eine Push-Nachricht (sofern Sie dem Empfang von Push-Nachrichten zugestimmt haben) auf Ihr mobiles Endgerät. Melden Sie sich nun in Ihrer SecureGo-App an, überprüfen die Transaktionsdaten und übernehmen die TAN.
  • Bitte vergewissern Sie sich, dass es sich bei den angezeigten Daten um die Originaldaten, zum Beispiel aus einer Rechnung, handelt. Überprüfen Sie vor allem die Kontonummer des Empfängers. Mit dieser persönlichen Kontrolle unterstützen Sie zusätzlich die Sicherheit dieses TAN-Verfahrens.
  • Geben Sie die VR-SecureGo-TAN in das entsprechende Eingabefeld im Online-Banking ein - Sie können die TAN auch direkt in die VR-Banking-App übertragen.
  • Sobald Ihre Transaktion ausgeführt wurde, bekommen Sie eine Bestätigung angezeigt.
Technische Voraussetzungen
  • aktuelles Betriebssystem 
  • Internetverbindung 
  • aktuellen Browser 
  • Smartphone / tablet   (iOS oder Android)

Hier kann das VR-SecureGo Verfahren angewendet werden:

So schalten Sie sich frei

Für die Nutzung des neuen Verfahrens müssen Sie sich manuell in der App freischalten.

Schritt 1 - VR-SecureGo-App

  • Laden Sie sich zunächst die VR-SecureGo App in Ihrem App-Store kostenlos auf Ihr mobiles Endgerät
  • Melden Sie sich anschließend in der VR-SecureGo-App mit Ihrem VR-NetKey und der entsprechden PIN an
  • Vergeben Sie ein individuelles Anmeldekennwort und wählen Sie „App registrieren“
  • Bei Wunsch stimmen Sie bitte dem Empfang von Push-Nachrichten zu.

Schritt 2 - Freischaltung im Online-Banking

  • Wechseln Sie in Ihr Online-Banking und melden sich mit Ihrem VR-Netkey oder Alias sowie PIN an.
  • Rufen Sie sich den Bereich „Service -> TAN-Verwaltung -> SecureGo TAN-Service“ auf.
  • Prüfen Sie die hinterlegten Daten und fordern Sie Ihren Freischaltcode über "Bestellen" an - diesen erhalten Sie in wenigen Tagen per Post.

VR-SecureGo für iOS

VR-SecureGo für Android

Konditionen
  • Die Freischaltung und die Bestellung des VR-SecureGo Verfahrens ist kostenfrei
  • Die Generierung einer TAN per Push-Nachricht auf Ihr Smartphone oder Tablet ist kostenfrei