Raiffeisenbank eG Baunatal setzt weiter auf Kontinuität

Im Rahmen der Aufsichtsratssitzung vom 21.07.2015 hat das Gremium Herrn Michael Hohmann einstimmig zum Vorstandsvorsitzenden der Raiffeisenbank eG, Baunatal, gewählt und damit ein klares Zeichen für die zukünftige Ausrichtung der Bank gesetzt. „Mit der Wahl von Herrn Hohmann zum Vorstandsvorsitzenden wird der bisher beschrittene Weg einer soliden Geschäftspolitik auf Basis geordneter wirtschaftlicher Verhältnisse und einer ausgezeichneten Vermögenslage fortgesetzt“, so Georg Ullrich, Aufsichtsratsvorsitzender der Raiffeisenbank eG, der ebenfalls in der Sitzung von seinen Amtskollegen einstimmig im Amt des Vorsitzenden bestätigt wurde.

Herr Hohmann ist seit 20 Jahre in verantwortlicher Position bei der Raiffeisenbank eG tätig und gestaltet die positive Entwicklung der Bank seit 2003 als Vorstandsmitglied mit. Er verantwortet die Bereiche Privat- und Firmenkundenmarkt, Marketing, Personal  sowie die strategischen Geschäftsfelder des Hauses.

Die Bank weiter voran zu bringen, sie zukunftsfähig zu machen und dabei auf der einen Seite die Kunden und auf der anderen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mitzunehmen, sieht Hohmann als elementare Aufgabe an. Dabei baut er auf die regionale Verwurzelung des Unternehmens, auf die gelebte Kundennähe, auf das ganzheitliche, kundenbedarfsgerechte Konzept der Genossenschaftlichen Beratung, auf die spürbare Weiterentwicklung der Digitalisierung, insbesondere aber auch auf das vorhandene kompetente und engagierte Mitarbeiterteam des Hauses.

 

Auch sein Vorstandskollege, Herr Friedhelm Mette, personifiziert die Begrifflichkeiten der Kontinuität und Beständigkeit. Herr Mette hat seine Ausbildung bei dem Unternehmen absolviert  und war seither in unterschiedlichsten  Verantwortungsbereichen für die Raiffeisenbank eG tätig. Mit Wirkung zum 01.01.2015 wurde Herr Mette vom Aufsichtsrat zum Vorstandsmitglied bestellt. Herr Mette verantwortet die Bereiche Steuerung, Marktfolge, EDV/Orga/EBL, Rechnungswesen und Innenrevision.

 

 

 

Information zum Unternehmen:

Die Raiffeisenbank eG Baunatal ist eine Genossenschaftsbank mit Sitz in Baunatal (gegründet 1886). Die Anzahl der Beschäftigten beläuft sich auf 127 Mitarbeiter, die in 16 Filialen tätig sind, in den KompetenzCentern Baunatal, Lohfelden, Kaufungen und Schauenburg auch samstags. Den rund 45.000 Kunden stehen neben den 24 bankeigenen Geldausgabeautomaten weitere 19.600 Geldausgabeautomaten im BankCard ServiceNetz bundesweit zur Bargeldversorgung zur Verfügung. Das Geschäftsgebiet erstreckt sich über die Stadt Baunatal sowie die Gemeinden Fuldabrück, Helsa, Kaufungen, Nieste, Lohfelden, Schauenburg und Söhrewald im Landkreis Kassel. Die Genossenschaftsbank konnte das Geschäftsjahr 2014 mit einer Bilanzsumme von 583 Mio. Euro abschließen. Sie wird von rund 18.500 Genossenschaftsmitgliedern getragen.

 

 

 

Ansprechpartner:
Raiffeisenbank eG Baunatal
Abteilung Marketing
Peter Hammerschmidt

Tel.: 0561 / 4995-118
Peter.Hammerschmidt@RBBaunatal.de