Ausbildung Bankkauffrau/mann

Karriere in der Bank

Zum 01. August 2018 suchen wir Sie !

Ausbildung zum/r Bankkauffrau/mann

Sie haben lange die Schulbank gedrückt und Ihr Schulabschluss rückt näher? Dann gilt es jetzt die Weichen für Ihre berufliche Zukunft zu stellen. Auch wenn es um die Wahl der richtigen Karriere geht, heißt es bei den Volksbanken und Raiffeisenbanken "Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei" - mit einer Ausbildung, die interessante Jobchancen bietet und hervorragende Perspektiven eröffnet.

Bei uns wird man mehr als Banker. Wir bieten eine Karriere als Gemeinschafts-Entwickler/in, Werte-Bewahrer/in, Regional-Liebhaber/in, Möglichkeiten-Entdecker/in oder Wünsche-Verwicklicher/in. Erfahren Sie hier alles über unser Ausbildungsangebot und werden Sie mit uns mehr als Banker. 

 

Passen Sie zu uns?

Als angehende/r Bankkauffrau/mann gehen Sie gerne mit Menschen um, interessieren sich für deren Wünsche und verkaufen aktiv die entsprechenden Lösungen. Wenn Sie sich in diesen Worten wiederfinden, sind Sie bei uns genau richtig.

Im Laufe Ihrer Ausbildung gehört es zu Ihren Aufgaben, unsere Kunden in allen Finanzangelegenheiten zu beraten und zu unterstützen.

Sie haben Interesse an Finanzthemen, sind offen und haben ein Gespür für Menschen. Sie agieren selbstverantwortlich und überzeugen uns mit Ihren persönlichen Stärken.
Sie engagieren sich zum Beispiel in einem Verein oder sprechen mehrere Sprachen - all dies sind persönliche Stärken, mit denen Sie bei uns punkten können.

Als Repräsentant unserer Bank kleiden Sie sich täglich seriös und geschäftsmäßig. Sie kennen sich mit facebook, youtube und instagram aus, da soziale Medien auch Teil der Bankenwelt geworden sind.

 

Bausteine der Ausbildung:

Praxisnähe:

Die Ausbildung bei der Raiffeisenbank eG Baunatal erfolgt markt- und kundenorientiert. Sie erleben von Anfang an die direkte Kundenbetreuung und -beratung im Filialgeschäft. Vom ersten Tag an sind Sie im Mitarbeiterteam integriert und knüpfen selbstständig erste Kundenkontakte.

Theoretische Ausbildung:

Blockunterricht in der Martin-Luther-King Schule in Kassel.

Seminare:

Sie nehmen regelmäßig an Veranstaltungen unseres externen Weiterbildungspartners teil. Hier geben wir Ihnen Gelegenheit, Ihr Wissen sehr individuell in einer kleinen Gruppe praxisnah zu erproben und zu vertiefen. Darüber hinaus findet innerbetrieblicher Unterricht statt.

Regelmäßige Feedbackgespräche:

Für Ihre Aufgaben stehen Ihnen erfahrene Ausbilder und Fachspezialisten zur Seite. Regelmäßige Feedbacks geben Ihnen die Chance zur Selbstreflexion und zur persönlichen Weiterbildung.

Verkürzte Ausbildungsdauer:

Abschluss der Ausbildung nach 2,5 Jahren mit Fachoberschulabschluss.

Auch als „Berufsumsteiger“ oder mit abgebrochenem Studium sind Sie uns herzlich Willkommen.